Art Déco Kaffeekanne 1920er Jahre – versilbert – 1st-class-Service Deutsche Ost-Afrika-Linie (D.O.A.L.)

165.00

Preis inkl. Mwst.
(nach § 25 a Differenzbesteuert
Mwst. wird nicht ausgeworfen)
zzgl. Versand

Weitere Zahlungsmöglichkeit:
Vorab-Überweisung (advance-transfer)

folgen Sie dem Bestellverlauf

 

1 vorrätig

Beschreibung

Art Déco Kaffeekanne 1920er Jahre
versilbert

hergestellt in schwerer Ausführung von der
Silberschmiede Krupp Berndorf
bodenseitig punziert

stammt aus dem 1st-class-Service eines Passagierdampfers
der Reederei D.O.A.L. Deutsche Ost-Afrika-Linie,
Hamburg.
Reederei Logo befindet sich vorderseitig in der Mitte
der Kaffeekanne.
(Objekt wurde von der Reederei aus einer früheren Hotel-
auflösung erworben. Hotelname wurde bodenseitig profes-
sionell entfernt).

Maße:
Höhe ca. 16 cm x Breite ü/a ca. 20 cm
Volumen: 70 cl (Inhalt einer Weinflasche)
Gewicht: ca. 640 g

Qualitätsvolle Verarbeitung – gerader Korpus mit
tief angesetzter gerader Schnaupe – eckige, J-förmige
Handhabe – Scharnierdeckel mit rundem abgeflachten
Knauf.
Schöner gebrauchter Zustand mit normalen altersbe-
dingten Gebrauchsspuren in Fom von kleinen Kratz-/
Putzspuren. Originale Versilberung ist innen und außen
gut erhalten.

 

 

 

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Art Déco Kaffeekanne 1920er Jahre – versilbert – 1st-class-Service Deutsche Ost-Afrika-Linie (D.O.A.L.)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert