Champagner-Standkühler um 1930 – versilbert – WMF – 1st-class-Service Hamburg-Amerika-Linie (H.A.P.A.G.)

980.00

Preis inkl. Mwst.
(nach § 25 a Differenzbesteuert)
zzgl. Versand

1 vorrätig

Beschreibung

Champagner-Standkühler um 1930

qualitätsvoll versilbert
hergestellt von WMF (Württembergische Metallwarenfabrik)
punziert außen am Griff

Provenienz: aus dem 1st-class Bar-Service eines Passagierdampfers
der Reederei Hamburg-Amerika-Linie (H.A.P.A.G.)
Reliefiertes Reederei Emblem befindet sich vorderseitig im oberen
Drittel des Kühlers.

Maße:
Höhe: ca. 47 cm
mit aufgestelltem Griff: ca. 65 cm
Fuß ca. 21 cm
Gewicht: ca. 2970 g

Stempelförmiger Fuß – langgezogener Korpus in Vasenform –
schließt an der Öffnung umlaufend mit einem nach außen gedrehten
Bördel ab.

Sehr guter Erhaltungszustand mit wenigen nutzungsbedingten
Gebrauchsspuren – qualitätsvolle starke Versilberung ist innen wie
außen sehr gut erhalten.

Dieses Kühler-Modell hat eine sogenannte Sessel-Höhe und wurde an
Bord in der Bar eingesetzt.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Champagner-Standkühler um 1930 – versilbert – WMF – 1st-class-Service Hamburg-Amerika-Linie (H.A.P.A.G.)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert